E N D L I C H   N I C H T S
HIER bestellen

han solo

 

wovon redet die welt

von allem was brennt

und von

kummer und geld

was verbindet und trennt

 

mit glas in den augen

und scherben im blick

mit löchern im glauben

und rissen im glück

 

steh ich betrunken hier

mitten im licht

den finger am abzug

aber nicht heute

heute nicht

 

halt einen augenblick ein

bevor ich ganz verschwinde

und erklär mir irgendwer

all das zeug

mit dem ich nichts verbinde

 

ich möchte das tragen

nur ich und mein wahn

will mich nie wieder fragen

was hätte han solo getan

 

und scheiß auf die helden

weil sowieso niemand so ist

wie das alle erzählen

ein held ist wer niemals vergisst:

 

wir stehen alle betrunken hier

mitten im nichts

die buxe nass

aber füllen es auf

mit irgendwas